GIGABYTE Server kündigt MW51 HP0 Motherboard: C422 für Intel Xeon-W

Mit Intels neuesten Release der Xeon-W Prozessor Linie, Sie haben die Lücke zwischen Consumer- und Enterprise-Plattformen noch einmal machen leichter Cross-Kompatibilität geschlossen.. Die Xeon Skylake-W CPU behebt diese Probleme und ist mehr oder weniger, eine Xeon-Version der aktuellen Skylake-X Prozessoren mit allen Profi-Features aktiviert. Merkmale wie erweiterte Speicherunterstützung, vPro, Intels AMT und dem standard Unternehmen Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, und Wartungsfreundlichkeit (RAS) Funktionen sind aktiviert und bereit zu gehen. Dieser neue Satz von Prozessoren, Trotz der Verwendung der gleichen LGA2066-Buchse Skyake-x, erfordert einen neuen Chipsatz C422 und funktioniert nicht in X299.

Zu diesem Zweck, eines der ersten Boards, die freigegeben wird, mit diesem Chipsatz auf der Computex war in diesem Jahr, wo ein Motherboard GIGABYTE Server zeigte namens C422-WS. Der Name wurde auf diesem Board mit der heutigen Bekanntgabe der MW51-HP0 geändert.. GIGABYTE Server Ziel ist es, die Intel Skylake-SP Architektur und Single-Socket-Plattform für Workstations, Prosumer und SOHO (Small Office zu bringen, Homeoffice)-Segmente, die professionelle Leistung von Intel wollen. GIGABYTE-Server heißt es, dass dieses neue Motherboard bietet einen “Fülle von I/O Optionen, darunter mehrere PCIe-Lanes um Grafikunterstützung, Lagerung, und USB-Optionen, sowie direkte SATA und USB-Ports.”

Verwendung von CPUs der Xeon-W, Es gibt insgesamt 48 PCIe 3.0 Lanes von der CPU (Skylake-x belief sich auf aufteilen 44 Bahnen) oder die wichtigsten PCIe-Steckplätze, und ein weiterer 24 PCIe 3.0 Bahnen aus dem Chipsatz für Add-in-Funktionen. Dies ermöglicht eine hohe Flexibilität im Umgang mit PCIe-basierte Geräte. Mit Blick auf das Blockdiagramm unten, die sieben PCIe-Steckplätze haben vier engagierte PCIe 3.0 X16 zusammen mit drei X8 slots Spielautomaten. Insgesamt würde dies normalerweise geben. 64 Fahrspuren, MW1-HP0 PEX8747 PCIe Switch Chip nutzt jedoch eines der X16 gemultiplext Fahrspuren in beiden wichtigsten X16 Slots, so dass insgesamt 64 PCIe-lanes. Dieses Setup Gruppen sechs der sieben PCIe-Steckplätze in Paaren, die Bandbreite teilen zusammen – halten Sie eine Karte in einem X8 PCIe-Steckplatz, und der Schlitz darunter auch sinkt auf x8. Als ein Ergebnis, die MW51-HP0 ist in der Lage, vier dual-Slot-PCIe-Karten zu halten, oder eine Gesamtmenge von sieben single-Slot-PCIe-Erweiterungskarten.

Auf der Rückseite i/o, Benutzer finden einen PS/2-Anschluss, acht USB 3.0-ports, zwei USB3.1-Anschlüsse (einer Typ-A und eine Typ-C), die zwei Intel-I210 basierte Gigabit-Ethernet-ports, und der Audio-Stapel ablaufen der Realtek ALC1150 CODEC.

Zu Lagerzwecken, die Karte ist mit einer Gesamtfläche von ausgestattet. 10 SATA-ports. Acht kommen direkt aus dem Chipsatz, zwei davon, wobei SATA-DOM in der Lage (auch 2 x SATA-DOM SGPIO Steckverbinder), während die anderen beiden mit einem Marvell angetrieben werden 9172 Controller. An Bord, gibt es einen m2-Slot und 1 u. 2 slot beide PCIe X4 Bandbreite aus dem Chipsatz High-Speed-Boot Zwecken verwenden. Die MW51-HP0 unterstützt Intel Software basierte RAID (0/1/10/5) für die SATA-Ports. Wenn ein Benutzer NVMe RAID-Laufwerke benötigt, das Board kommt mit einem VROC-Modul für PCIe RAID-Verwaltung. Platzieren Sie das Modul in der VROC Port PCIe RAID-Optionen freischalten.

Die MW51-HP0 hat acht DIMM-Steckplätze auf dem Board unterstützt bis zu 512GB DDR4-Speicher mit 64GB LRDIMMs (256GB mit 32GB RDIMM) in eine Quad-Channel-Konfiguration. Geschwindigkeiten bis zu 2666 MT/s können verwendet werden.

GIGABYTE MW51 HP0 Spezifikationen
Garantiezeit 3 Jahre
Produktseite Link
Preis N/A
Größe CEB: 304.8mm(W) x 266.7mm(D)
CPU-Schnittstelle LGA2066
Chipsatz Intel C422
Speicher-Steckplätze (DDR4) Quad-Channel, Acht DDR4-2666-Slots
Unterstützung von 512GB
Bis zu 32 GB RDIMM oder 64 GB LRDIMM Module
Netzwerkkonnektivität 2 x Intel I210 GbE
Onboard-Audio Realtek ALC1150 HD
PCIe-Steckplätze für Grafiken (von CPU) 7 x PCIe 3.0 (siehe Abbildung oben)
PCIe-Steckplätze für andere (von PCH) N/A
Onboard SATA 8 x SATA 6 Gbit/s Anschlüsse
– 2 X SATA DOM unterstützt (RAID 0/1/10/5)
2 x SATA 6 Gbit/s Ports über Marvell 88SE9172
Onboard SATA Express Keine
An Bord m2 1 x PCIe 3.0 X4 (bis zu 110 mm)
An Bord u. 21 x PCIe 3.0 X4
USB 3.1 1 x-Typ-A
1 x-Typ-C (rot und 5V/3A)
MobilenZugang 2142 Controller
USB 3.0 8 auf Rückseite
2 Header für 4 Häfen
USB 2.0 1 Header für 2 Häfen
Vorstand / TPMN/A / 1X TPM Header
Netzanschlüsse 1 x 24-poligen ATX
1 x 8-poligen CPU
Lüfter-Header 1 x CPU (4-polig)
5 x System-Lüfter-Header (4-polig)
IO-Panel 1 x PS/2
8 USB 3.0
1 USB 3.1 Type-A(red)
1 USB 3.1 Type-C(red)
2 x RJ45 (Intel I210)
5 X-Buchsen Audio
1 x optischer S/PDIF-Out
OS unterstütztWindows 7 (x64)
Windows 10 (x64)
RHEL 6.8 (x64)
RHWL 7.3 (x64)
SUSE Linux Enterprise Server 11.4 (x64)
SUSE Linux Enterprise Server 12.2 (x64)
Ubuntu 16.04 LTS (x64)
Ubuntu 10.10 LTS (x64)

Preise noch Verfügbarkeit war zum Zeitpunkt der Publikation aufgeführt., Wir erwarten aber diese e/a beladen zu sehen, Single-Buchse High-End-Workstation-Mainboard auf dem Markt bald.

Eine kurze Zusammenfassung auf Xeon-W

Die Xeon-W CPUs reichen von der Xeon-W-2123, 4c/8t 3,6 GHz SKU auf 120W, bis zum Monster W-2195 18 c/36t Produkt an 2.3 GHz mit 140W TDP.

Neue Prozessoren von Intel Xeon-W (LGA2066)
KerneBasis
Freq.
Turbo
2.0
L3
(MB)
L3/Kern
(MB)
TDPPreis
Xeon W-219518/362.3 GHz4.3 GHz24.751.375140 WTBD
Xeon W-217514/28TBDTBD19.251.375140 WTBD
Xeon W-215510/203.3 GHz4.5 GHz13.751.375140 W$1440
Xeon W-21458/163.7 GHz4.5 GHz11.001.375140 W$1113
Xeon W-21356/123.7 GHz4.5 GHz8.251.375140 W$835
Xeon W-21336/123.6 GHz3.9 GHz8.251.375140 W$617
Xeon W-21254/84.0 GHz4.5 GHz8.252.063120 W$444
Xeon W-21234/83.6 GHz3.9 GHz8.252.063120 W$294

 

Quelle

Eine Antwort

  1. Getinnto pc

Hinterlasse eine Antwort