Detect Outlook Ransomware E-Mails mit RansomSaver

RansomSaver ist ein Add-in für Microsoft Outlook-Messaging-Software, die gegen Ransomware E-Mails erkennt und schützt.

E-Mail ist einer der wichtigsten Angriffsvektoren von Ransomware-Attacken. Zwar gibt es andere Mittel der Verbreitung, E-Mail ist immer noch eine lukrative Option bedenkt, dass Angreifer E-Mails an Millionen von Nutzern in einer kurzen Zeit senden kann.

Es hilft auch nicht, dass viele Computer-Nutzer sind immer noch uneinsichtig, wenn es die Sicherheit zu E-Mail kommt. Wenn alle Benutzer würden in Bezug auf Links und Dateianhänge sehr vorsichtig sein,, die allgemeine Situation viel heller in Bezug auf Computersicherheit wäre, gehackte Accounts und Botnets.

RansomSaver

ransomsaver

RansomSaver ist ein Add-in für Microsoft Outlook. Der Add-on ist kompatibel mit all 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Microsoft Outlook mit Outlook starten 2007 einschließlich Outlook 2016 und Outlook für Office 365. Es läuft auf allen Systemen ab Windows XP über.

Die Anwendung wird als Outlook installiert Add-in denen bedeutet, dass es in Outlook integriert sich automatisch, wenn Sie es installieren. Es funktioniert aus der Box, und kommt mit einer Handvoll Optionen obendrein.

Das Programm der Hauptfunktion ist ein Scan für Ransomware. Es überprüft E-Mails, die Sie für Ransomware Anhänge auswählen, und kann die gesamte Nachricht löschen oder nur den Anhang.

Das Add-In bewegt sich die E-Mails in einen speziellen Ordner RansomSaver genannt, dass er als Kind Ordner Gelöschte Objekte in Outlook erstellt.

Es ist unklar, aus der Beschreibung auf der Entwickler-Website, wie die Add-in legt fest, ob ein Anhang potenziell bösartig ist oder nicht. Die FAQ-Listen Erweiterungen dass RansomSaver hält verdächtig.

Die Optionen, dass die Programmträger sind einfach: Sie Entfernen von Anhängen aktivieren oder deaktivieren und / oder E-Mail, die Scan-Funktionalität bis zum nächsten Start von Outlook deaktivieren, und deaktivieren Sie das Scannen der Ordner Gelöschte Objekte von Outlook.

Optionen sind von der Add-In-Symbolleiste. Dort finden Sie Optionen vorhandene Ordner für Ransomware-Anhänge zu scannen und einen Link zu dem Ereignisprotokoll als auch.

Hier ist ein kurzes Video, dass die Add-In Funktionalität unterstreicht:

Schlusswort

RansomSaver dient zwei Hauptziele: potenzielle Bedrohungen zu erkennen, wenn Benutzer E-Mails öffnen, und alle vorhandenen E-Mails für Bedrohungen zu scannen. Erfahrene Anwender haben nicht viel Verwendung für sie, zumindest nicht, wenn es um ihre eigenen Systeme, aber es kann unerfahrenen Anwender schützt Ausführen von Dateianhängen auf ihren Geräte.

Die post Detect Outlook Ransomware E-Mails mit RansomSaver erschien zuerst auf gHacks Technology News.